fbpx

So gewinnst du Kunden
mit einem Newsletter

Die Newsletterformel ist ein einfacher zweistufiger Prozess, mit dem dein Newsletter souverän neue Kunden für dich gewinnt.

Michael F. folgte der Newsletterformel. Das sagt er darüber:
“Ich hatte durch den besonderen Ansatz im Programm den Mut, einen Probeballon steigen zu lassen – wodurch ich sofort einen fünfstelligen Umsatz generieren konnte.”

Kann ich dir ein Geheimnis anvertrauen?

Auf deiner Webseite und deiner E-Mail-Liste gibt es Menschen, die von dir kaufen würden. Sie müssen den richtigen Impuls spüren – das ist das Geheimnis guter Newsletter.

Frag dich doch mal selbst, ob das Folgende auf dich zutrifft…

Der Gedanke ans Texten neuer Newsletter frustriert dich. Schließlich willst du nicht, dass sich jemand aus der Liste austrägt oder dich für einen Spammer hält.

Du hast schon Newsletter gesendet, aber keiner hat gekauft. Also hast du aufgehört und kommentierst lieber in Facebook-Gruppen. Wenigstens bekommst du hier Likes als Resonanz.

Du willst ja schon länger einen eigenen Newsletter einrichten. Aber so lange dir nicht klar ist, was du schreiben solltest, hast du Angst, dir damit noch einen Klotz ans Bein zu hängen.

Die Newsletterformel ist wie für dich gemacht. Und für nur einmalig 37 Euro solltest du wahrlich sofort zuschlagen.

Gewinne Kunden mit deinem Newsletter

100%-Geld-zurück-Garantie

Wenn du innerhalb von 7 Tagen nicht vollkommen zufrieden bist, bieten wir dir eine komplette Rückzahlung an.

Was wäre, wenn dein Newsletter plötzlich doch Umsatz bringt?

Du hast schon oft gehört, dass du eine E-Mail-Liste brauchst, um online sichtbar zu werden und deine Leistungen im Internet zu verkaufen.

Und es klingt ja auch so schön logisch.

Zuerst baust du dir eine Liste mit vielen Interessenten auf.

Dann schreibst du in schöner Regelmäßigkeit Newsletter an diese Liste…

…und der Rubel rollt.

Leider sieht die Realität oft doch anders aus.

Und ich schreibe dir diese Zeilen, um dir zu sagen, dass wir beide – du und ich – auf einen Irrglauben hereingefallen sind!

Ich habe nämlich festgestellt, dass es gar nicht darauf ankommt, wie viele Menschen auf deiner E-Mail-Liste sind.

Es kommt vielmehr darauf an, was du dieser Liste schreibst.

Denn nur, wenn deine Newsletter-Texte deine Leser dazu bewegen, einen Link zu klicken zu einer Seite, auf der sie etwas bestellen oder kaufen können…

…nur dann verdienst du Geld mit deinem Newsletter.

Das bedeutet, dass du mit deinem Newsletter ab sofort Geld verdienen kannst, wenn du die richtigen Themen auswählst…

…und das sogar mit einer kleinen E-Mail-Liste oder wenn du bis heute noch gar keinen Newsletter eingerichtet hast.

Genau das – die perfekten Themen zu finden, die deine Newsletter-Leser zu neuen Kunden machen – zeige ich dir hier.

Durchbrich den Teufelskreis der leeren Kassen. Sende Mails, die Umsatz bringen.

Du willst es genauer wissen…?

Das hier bekommst du in der Newsletterformel.

Workshop #1 (60 Minuten)

Themen, die verkaufen

Ich zeige dir, wie du jedes Mal in nur wenigen Minuten ein Thema für den nächsten Newsletter findest, bei dem deine Leser auch wirklich kaufen oder beauftragen. Außerdem lernst du den perfekten Aufbau kennen, damit auch unentschlossene Leser endlich ins Handeln kommen.

Inklusive dieser Themen:

– die Stolperfalle, in die dein Wettbewerb jedes Mal tappt
– die Formel für den perfekten Aufbau deiner Mail

Workshop #2 (60 Minuten)

Unwiderstehliche Klicks

Dein Newsletter verpufft, wenn ihm eine der beiden unverzichtbaren “Conversion-Leitplanken” fehlen. In diesem Workshop zeige ich dir, wie du vor jedem Versand sicherstelllst, dass es deine Leser besonders leicht gemacht wird, bei dir zu kaufen.

Inklusive dieser Themen:

– Wie dein Leser nicht anders kann, als deine Mail zu öffnen
– Wie dein Newsletter nahtlos in den Verkauf überführt

In nur 2 Stunden hast du alles parat, um deine Follower und Newsletter-Leser auf dem schnellsten Weg zu Kunden zu machen.

Michael F. folgte der Newsletterformel. Das sagt er darüber:
“Ich hatte durch den besonderen Ansatz im Programm den Mut, einen Probeballon steigen zu lassen – wodurch ich sofort einen fünfstelligen Umsatz generieren konnte.”

Was ist mit der lästigen Technik?

Tool-Recherche und Implementierung können leicht Kopfzerbrechen bereiten. Deshalb sind zwei Boni enthalten, die dir massiv Zeit sparen.

Bonus #1
Technik-Schnellstart
Spare dir die Zeit und Mühe, die passenden Software-Tools zu googeln oder bei Youtube zu studieren. Ich gebe dir meine favorisierten Tools an die Hand, damit du schnell zum Ergebnis kommst, ohne dich zu verzetteln.
Inklusive dieser Themen:

– Hintergrundwissen zu jeder Tool-Empfehlung
– Zugänge zu kostenlosen Tests aller Tools

Bonus #2

Newsletter-Schnellstart

Du hast noch gar keinen Newsletter und möchtest das endlich ändern? Dazu bekommst du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der du in nur 45 Minuten einen Newsletter auf deiner Webseite anbietest.

Inklusive dieser Themen:

– Kostenloser Test der empfohlenen Software
– Einbindung auf deiner WordPress-Webseite

Durch sorgsame Didaktik ist alles auch für Technik-Einsteiger und ‘ältere Semester’ leicht umsetzbar…
Gewinne Kunden mit Erstgesprächen
100%-Geld-zurück-Garantie

Wenn du innerhalb von 7 Tagen nicht vollkommen zufrieden bist, bieten wir dir eine komplette Rückzahlung an.

Es ist Zeit, die Themen anzusprechen, die deine Leser zu Kunden machen

Hi, ich bin Christian. Seit 2012 helfe ich Dienstleistern, Angebote mit E-Mail-Marketing zu verkaufen.

Es ist wahr: Kunden recherchieren und informieren sich heute im Internet, bevor sie jemanden buchen oder etwas kaufen.

Aus diesem Grund hast du dich entschieden, eine E-Mail-Liste aufzubauen. Denn dann kann deine Webseite jeden Tag neue Interessenten “einsammeln”, an die du deine Leistungen verkaufst.

Aber die Realität sieht anders aus: Es ist gar nicht so leicht, regelmäßig neue Newsletter zu texten. Denn schnell hast du das Gefühl, dich thematisch im Kreis zu drehen und Dinge zu schreiben, die du schon oft geschrieben hast.

Ganz besonders frustrierend ist es, wenn du mal wieder viele Stunden lang neuen Content für deine Webseite, Instagram oder deine Facebook-Seite erstellt hast. Natürlich teilst du den Link mit deiner Liste – aber trotzdem taucht in den folgenden Tagen kein neuer Kunde auf.

Schnell kommt man dann ins Grübeln und zweifelt an sich.

“Vielleicht gibt es einfach nicht genug Leute da draußen, die meine Leistung/mein Produkt haben wollen…?”

Aber dieser Gedanke ist…

…total falsch!

Es ist gar nicht so schwer, Leser zu Kunden zu machen. Und ich kann dir zeigen, wie es geht.

Auch ich habe viele Jahre lang Woche um Woche hochwertige Inhalte kostenfrei ins Netz gestellt. Und es kamen genug Kunden herein, sodass ich weitermachen konnte mit meinem eigenen Geschäft.

Aber es wahr mühsam.

Die Arbeit, mit der ich online sichtbar werden wollte, war unter dem Strich schlecht bezahlt. Zu wenig Einkommen entstand im Verhältnis zum Arbeitseinsatz.

bis ich erkannte, dass ich im Newsletter über die falschen Themen schrieb.

Dann wurde mir endlich klar, dass der Fehler bei meiner Themen-Auswahl und nicht bei meinem Content lag.

Als ich schließlich begann, über Themen zu schreiben, die meine Leser dazu motivierten, eine Entscheidung zu treffen, nahm mein Geschäft Fahrt auf.

Mit der Zeit erkannte ich, dass man sogar ganz leicht die perfekten Themen finden kann. Ich sah, dass die richtigen Themen einer einfachen Formel folgten.

Mit dieser Formel konnte ich endlich immer wieder Newsletter schreiben, die mir Umsatz brachten, ohne mir vorher stundenlang den Kopf zu zerbrechen, was ich schreiben sollte.

Natürlich benutze ich diese Formel seitdem in jedem einzelnen Newsletter.

Und hier und heute werde ich meine Newsletterformel mit dir teilen.

Denn auch du hast dein Geschäft gegründet, um Geld mit dem zu verdienen, was du wirklich gut kannst.

Aber du kannst deine Leistungen nicht erbringen, wenn du keine Einnahmen erzielst.

Das perfekte Instrument, online Umsatz zu erzielen, ist dein Newsletter.

Baue dir noch heute ein solides finanzielles Fundament für dein Geschäft.

Ich mache das gern mit dir zusammen.

Buche noch heute deine Teilnahme.

Beste Grüße
Christian Gursky

Oft gestellte Fragen
Du bist interessiert, brauchst aber vorher noch Antworten.

Oder lies dir die häufig gestellten Fragen in Textform durch.

Wann startet und endet das Programm?

Es startet sofort, nachdem du deine Teilnahme gebucht hast – selbst wenn es gerade 3 Uhr nachts sein sollte. Du brauchst gut zwei Stunden Zeit, um alles umzusetzen.

Ich habe noch gar keinen Newsletter - sollte ich den Kurs trotzdem besuchen?

Insbesondere am Anfang meines Businesses hätte ich mir eine leicht zu erlernende Methode gewünscht, mein Leistung zu verkaufen. Die Antwort ist also: je weniger du momentan verdienst, desto dringender brauchst du einen guten eigenen Newsletter.

In diesem Programm bekommst du deshalb eine kinderleichte Anleitung, um noch heute deinen Newsletter zu starten und Leser zu gewinnen.

Für welche Anbieter und Geschäfte ist es geeignet?

Die Formel hilft allen, die ein funktionierendes Angebot haben und dafür mehr Kunden gewinnen möchten. Die Formel hilft außerdem dabei, deine Idee für ein neues Angebot zu validieren. Sie ist also wie für dich gemacht, wenn ein Newsletter ein Bestandteil deines Marketing-Mix ist oder werden soll.

Was bekomme ich, wenn ich buche?

Du bekommst die Tools und Methoden, um regelmäßig neue Themen für deinen Newsletter zu finden und ihn so aufzubauen, dass neuer Umsatz entsteht.

Alles wird über einen geschützten Online-Trainingsbereich ausgeliefert. Du findest dort alle Workshops und alle versprochenen Boni.

Brauche ich bestimmte Software-Tools?

Nein. Die Methode funktioniert mit jeder E-Mail-Marketing-Software.

Falls du noch keine Software benutzt, zeige ich dir, wie du die von mir empfohlene Software 14 Tage lang kostenfrei testen kannst.

Kann ich nicht einfach online schauen, was die anderen machen, und es kopieren?

Wenn du ein gut ausgebildeter und erfahrener Werbetexter bist, dann kannst du analysieren, wie die Newsletter der “Großen” aufgebaut sind.

Wenn du aber kein ausgebildeter Werbetexter bist, verschwendest du deine Zeit, dein Geld und deine Nerven, wenn du alleine vorgehst.

Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?
Ja. Beschäftige dich bitte intensiv mit den Inhalten. Wenn du nach 7 Tagen trotzdem nicht zufrieden bist, bekommst du dein Investment rückerstattet.
Welche Bezahlmethoden gibt es?
Du kannst per Kreditkarte und SEPA-Lastschrift bezahlen.
Kann ich eventuell auch in Raten zahlen?
Bei dem kleinen Betrag biete ich keine Ratenzahlung. Ich hoffe, du verstehst das.
Gewinne Kunden mit Erstgesprächen
100%-Geld-zurück-Garantie

Wenn du innerhalb von 7 Tagen nicht vollkommen zufrieden bist, bieten wir dir eine komplette Rückzahlung an.

This site is not a part of the Facebook website or Facebook Inc. Additionally, This site is NOT endorsed by Facebook in any way. FACEBOOK is a trademark of FACEBOOK, Inc.