fbpx

Ehrenfried Conta Gromberg hat sich entschieden, hauptberuflich der Frage nachzugehen, was einfache Geschäftsmodelle für Solopreneure ausmacht, die funktionieren.

Er will helfen, die Spreu vom Weizen zu trennen, auch damit andere einige der Erfahrungen nicht machen müssen, über die er sich in dieser Sendung mit Christian unterhält. Seit der Dotcom-Boom Anfang des Jahrtausends auch Hamburg erfasst hatte, lässt ihn dieses Thema nicht mehr los.

Im Verlaufe des Gesprächs wird zwischen den Zeilen deutlich, dass Christian und er sehr ähnliche Gedanken und Schlussfolgerungen aus ihrer bisherigen Laufbahn gezogen haben. Hören Sie unbedingt rein, um zu erfahren, welche das sind.

Klicken Sie jetzt auf Play:

[spp-player url=”http://traffic.libsyn.com/unternehmerfm/ufm028ehrenfriedcontagromberg.mp3″]

Jetzt sind Sie an der Reihe…

Hier finden Sie verschiedene Möglichkeiten, Unternehmer.FM mit Ihren Freunden zu teilen und sich einzubringen.

Unternehmer.FMKontaktieren Sie Ehrenfried Conta Gromberg bei Xing oder besuchen Sie seine Webseite Smart Business Concepts oder Die Namensfinder.

Ehrenfried Conta Gromberg wurde mir von Thorsten Kucklick als Gast empfohlen. Ich finde, das war eine gute Idee von Thorsten. Wenn Sie auch einen Gast vorschlagen möchten, dann können Sie das hier tun.

Dinge und Themen, um die es in dieser Folge geht:

  • Podcast der Woche: The Unmistakable Creative (Hier können Sie einen Podcast vorschlagen, der in der Sendung empfohlen werden soll.)
  • Welche Entscheidung ich selbst getroffen habe, nachdem ich sein Buch gelesen hatte02-presse-cover-buch-rgb
  • Wieso reine Projektarbeit für Menschen ab 40 wohl nicht mehr das Richtige ist
  • Jede Idee wird komplex, wenn man sie komplex werden lässt.
  • Warum sein Buch anders als die How-to-Bücher sich lieber an der Person des Unternehmers orientiert
  • Welche einfachen Geschäftsmodelle für Solopreneure es gibt und welcher Sie am ehesten sind
  • Wie man mit den beiden Arten von Hamsterrad umgehen sollte, die Ehrenfried Conta Gromberg für uns definiert
  • Falls Sie Ihr Geschäftsmodell verändern wollen, sollten Sie am Ski-Langläufer orientieren
  • Welchen Rat Herr Conta Gromberg für Frau Klein hat
  • Warum Skalierbarkeit nur Sinn macht, wenn es ein Modell ist, bei dem keine Lebensenergie verloren geht
  • Unabdingbarer Bestandteil aller Marketing-Aktivitäten: die eigene Webseiten-Plattform
  • Warum weniger Mails und eingehende Telefonate ein Hochgenuss sind (Hier erfahren Sie, wie sie den verbleibenden Rest einfacher bearbeiten können.)
  • Das empfohlene Online-Tool: Die E-Mail-Marketing-Software von MailChimp

Der Unterschied zwischen einem erfolgreichen und einem nicht-erfolgreichen Unternehmer ist…

Wenn 1. der Cash-Flow früher oder später stimmt und 2. das tägliche Tun mit dem Gefühl im Einklang ist.

Sie mögen Unternehmer.FM? Dann helfen Sie uns bitte.

Hier haben Sie die Gelegenheit, meinem Podcast mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen.

Einladung zum kostenlosen Online-Workshop