fbpx

In der heutigen Folge spricht ein Unternehmer zu uns, der Versandhandelsunternehmen aufkauft, für die Online-Welt optimiert und somit den Unternehmenswert vervielfacht.

Im Kern steht dabei die Fähigkeit, die Conversion-Rate berechnen zu können. Pascal Feyh machte zunächst wie so viele Karriere in der Offline-Welt, bevor er in die Kosmetik- und Versandhandelswelt eingetaucht ist.

Im Mittelteil bitte ich darum, einmal im Detail erklärt zu bekommen, worauf es ankommt, wenn man über seine Webseite kalkulierbar neue Kunden finden und akquirieren will.

Klicken Sie jetzt auf Play:

[spp-player url=”http://traffic.libsyn.com/unternehmerfm/ufm027pascalfeyh.mp3″]

Jetzt sind Sie an der Reihe…

Hier finden Sie verschiedene Möglichkeiten, Unternehmer.FM mit Ihren Freunden zu teilen und sich einzubringen.

Kontaktieren Sie Pascal Feyh bei Xing oder besuchen Sie seine Webseite Mehr Geschäft. Ihre Frage an Pascal Feyh: Unser Gast Pascal Feyh bot an, Ihnen Ihre Fragen an ihn und dieses Interview zu beantworten. Nutzen Sie dazu bitte die Kommentarfunktion.

Dinge und Themen, um die es in dieser Folge geht:

  • Wie aus dem Vertriebler der Online-Kosmetikhändler wurde
  • Wie Pascal sich vom Internet begeistern ließ zum Internet-Unternehmer wurde
  • Wieso gerade der Ausflug in den Dessous-Versand nicht funktioniert hat
  • Weshalb die Expansion seiner Nagelstudio-Franchisekette nicht funktioniert hat
  • Warum die Conversion-Rate berechnen zu können der Dreh- und Angelpunkt einer Webseite ist
  • Weshalb es ein wunderbarer Erfolg ist, bei jedem Neugeschäft nichts zu verdienen
  • Pascal erklärt, wie man sich mit dem Internet Kunden gezielt kaufen kann
  • Als Einstieg ins Online Marketing empfiehlt Pascal ein Einstiegsprodukt
  • Seine drei Buchempfehlungen: The E-Myth, Mr Amazon, Permission Marketing
  • Seine Tool-Empfehlung IntelliAd

Der Unterschied zwischen einem erfolgreichen und einem nicht-erfolgreichen Unternehmer ist…

1. Dranbleiben, 2. Wissen anhäufen, 3. Umsetzung

Einladung zum kostenlosen Online-Workshop